Aufnahmen von Gottesdiensten

Seit einigen Jahren werden unsere Gottesdienste jetzt mitgeschnitten und an Gemeindeglieder verteilt, die aus Altersgründen oder anderen Gründen nicht mehr selbst in den Gottesdienst kommen können. So besteht auch weiterhin für alle Gemeindeglieder die Möglichkeit, an diesem wichtigen Teil unseres Gemeindelebens teilnehmen.

Die Gottesdienste werden über ein modernes Mp3-Aufnahmegerät mitgeschnitten. Die Dateien werden anschießend auf USB-Sticks kopiert. Diese können dann zu Hause mit einem dafür vorgesehenen Gerät abgespielt werden. Die Abspielgeräte stellen wir als Gemeinde Ihnen kostenlos auf Leihbasis zur Verfügung. Sie können das Gerät aber auch über uns kaufen.

Wenn Sie auch gerne den Gottesdienst in dieser Form ins Haus gebracht bekommen möchten, melden Sie sich bitte im Gemeindebüro (0271/390547). Es wird dann jemand das Gerät bei Ihnen vorbei bringen und Ihnen die Handhabung erklären.
Anschließend erhalten Sie dann jede Woche den Gottesdienst vom Sonntag auf einem USB-Stick – auf einem „Hör-Stab“, wie es jemand, der diesen Dienst nutzt, treffend übersetzt hat.